Doppelsieg für Team Abus Nutrixxion

Mit Micheal Schweizer und Melanie Heßling feierte der Dortmunder Rennstall bei Rund um Düren am Sonntag gleich zwei Siege in grün-schwarz-roter Montur.

Mit Micheal Schweizer und Melanie Heßling feierte der Dortmunder Rennstall bei Rund um Düren am Sonntag gleich zwei Siege in grün-schwarz-roter Montur. Der 28-jährige Aachener sicherte sich in der 24-köpfigen Spitzengruppe knapp 500 Meter vor der Ziellinie die Führung und konnte so nach 131 Rennkilometern einen weiteren grün-schwarzen Sieg vor Maurits Lammerting (Cycling Team Jo Piels) und Andreas Stauff (Team Eddy Merckx-Indeland) verbuchen. Auch die Frauenelite hatte Grund zur Freude. Beim 50 Kilometer langen Stadtkurs hatte Team Abus Nutrixxion Fahrerin Melanie Heßling einmal mehr die schnelleren Beine und fuhr vor Verfo lgerin Romy Kasper (Team Rusvelo) und Teamkollegin Anna-Bianca Schnitzmeier über die Zielgerade.

Weitere Informationen finden Sie unter www.NUTRIXXION.com.

Anzeige >>

Info

Datum24.4.2012
QuelleKettenrad.ch
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=995

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2020

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed