Dienstag, 20. September 2011, 18.40 Uhr // Schweizermeisterschaft Team Sprint

Nachdem am 9. August Regen nach Abschluss der Qualifikation die Fortführung des Wettbewerbs verhinderte, kommt es heute Abend zur Vergabe der letzten Medaillen im Rahmen der Schweizermeisterschaften Bahn 2011.

Im Final um die Plätze 1 und 2 kommt es zu einer Neuauflage des Vorjahres. Titelverteidiger RC Olympia Biel mit Rico Zaugg, Niels Knipp und Tristan Marguet trifft erneut auf die Gebrüder Chiron, Arend und Jan Keller vom RV Wetzikon. Die Bronzemedaille machen der RV Wetzikon 2 und der VC Hittnau unter sich aus. Hanka Kupfernagel hat ihre Liebe zum Oerliker Oval entdeckt. Nachdem die 5-fache Weltmeisterin und Olympa-Silbermedaillengewinnerin am letzten Dienstag im Verfolgungsduell gegen Daniela Gass auf Anhieb einen neuen Bahnrekord für Damen realisiert hatte, steht sie heute Abend erneut am Start in den Disziplinen Verfolgung, Ausscheidungsfahren und Scratch. Bei den Junioren, Damen und dem Nachwuchs kommt es zum Saisonende zu einem Wiedersehen mit dem Dominator des Vorjahres - Domenic Weinstein. Sportinternat und Einsätze im Nationalkader liessen 2011 nicht mehr viel Spielraum für Starts in Zürich. Dafür setzte er sportlich einen Akzent indem er in Moskau Junioren-Weltmeister im Punktefahren wurde. Mit einem Punkte-, Ausscheidungsfahren und Scratchrace schliesst die Elite die Saison ab. Auskunft bei zweifelhafter Witterung: Telefon Nr. 044 311 25 61 ab 16.00 Uhr Das Rennbahnrestaurant ist bei jedem Wetter in Betrieb.

Info

Datum19.9.2011
QuelleKettenrad.ch
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=905

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2020

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed