Adrian Schläpfer zum Dritten?

Militärrad: 17. Bergholzrundfahrt in Wil am Sonntag 11. September

Am kommenden Sonntag um 10 Uhr wird in Wil SG die 17. Bergholz-Rundfahrt gestartet. Nebst dem klassischen Militärradrennen in Uniform wird neu auch eine Plauschkategorie lanciert. Zum 17. Mal wird auf der Bergholz-Strecke mit Start und Ziel bei der Kantonsschule Wil um den Tagessieg und die Ostschweizer Meisterschaft gekämpft. Die Wettkämpfer treten dabei wahlweise mit dem eingängigen Rad 05 oder dem modernen Siebengänger Fahrrad 93 an. Beide Ordonnanzräder sind 27 kg schwer, daher bevorzugen die meisten Teilnehmer den leichtgängigeren Oldtimer mit Designjahr 1905, den klassischen ‚Eidgenoss‘ mit Leder-Sacoche und dem legendären Dreifachbremssystem. Über das zu montierende Ritzel, also die Übersetzung, entscheidet die Kondition des Fahrers, sein Fahrstil, die persönliche Renntaktik und natürlich die Streckenbeschaffenheit. Favoriten kommen aus der Region Topfavoriten für das Rennen sind Adrian Schläpfer aus Rickenbach TG, der Sieger von 2009 und 2010, und der in St.Margarethen TG aufgewachsene und nun in Zürich wohnhafte Ivo Vogt. Die beiden Fahrer belegten dieses Saison meistens die Plätze eins und zwei. Schläpfer ist der stärkere Zeitfahrer, wogegen Vogt im Sprint nur schwer zu schlagen ist. Aus der Region Wil und Umgebung starten mehrere weitere Fahrer, die durchaus Chancen auf den dritten Podestplatz oder gar einen Überraschungssieg haben, so Herbert Hörler aus Bichwil, Damian Gahlinger aus Niederhelfenschwil, Patrick Buschor aus Zuzwil oder Peter Kuhn aus Oberuzwil. Erstmals mit Plauschkategorie Um den Teilnehmerschwund und die Überalterung des Teilnehmerfeldes zu bremsen, wird neu parallel zum Hauptrennen auch ein Plauschrennen ausgetragen. Die Teilnehmer dürfen hier in zivilem Tenue starten und fahren statt zwölf ‚nur‘ acht Runden, insgesamt 46 km. Das Renngerät muss hingegen ein ordonnanzmässiges Rad 05 oder Fahrrad 93 sein. Gestartet wird gleich nach dem Hauptrennen um 10.05 Uhr. Anmeldungen werden bis um 9 Uhr gegen ein Startgeld von 20 Franken entgegengenommen.

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2020

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed