Nationaler Radsporttag Bern West

Oberbottigen im Rampenlicht des internationalen Radrennsport >>

Der vom Radrennclub Bern zum zehnten Mal durchgeführte nationale Radsporttag Bern West ist international besetzt. So gehen beim Handicap-Rennen der Elite, Amateure, Junioren und Masters (Start: ab 13.55h) neben der nationalen Elite mit Vorjahressieger Pirmin Lang und U23-Schweizer Meister Marcel Aregger auch 20 Fahrer aus dem UCI-Ausbildungscenter Aigle an den Start. Es handelt sich dabei um Talente aus Ländern wie Katar, Burundi, Usbekistan und Marokko. Beim Frauenrennen (Start: 10.20h)treffen Schweizer Meisterin Pascal Schnider und Lokalmatadorin Jessica Schneeberger (Leaderin Frauencup 2011)auf ein starkes italienisches Frauenteam. Auch Elisabeth Reiner, die österreichische Vizemeisterin, wird den 17 km langen Rundkurs in der idyllischen Landschaft westlich der Bundeshauptstadt unter die Räder nehmen. Gümmeler, welche das Fun/Volksradrennen (Start: 10.05h) fahren wollen, können sich online oder bis eine Stunde vor dem Start in Oberbottigen noch anmelden. Detailangaben unter: www.rrcbern.ch Auskunft erteilt: Simon Hasler (Tel 079 213 02 53) Email: simon_hasler@bluewin.ch.

Info

Datum11.8.2011
QuellePeter Russenberger (prt)
AutorPeter Russenberger
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=878

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2020

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed