3. Tortour – nonstop cycling around Switzerland

TORTOUR mit Top-Besetzung

Am 11. August 2011 starten 118 Teams zur dritten Auflage der TORTOUR. Die Sportveranstaltung ist das erste mehrtägige Non-Stop-Radrennen der Schweiz. Das Rennen läuft während Tag und Nacht – eine grosse Herausforderung für Fahrer und Betreuer. Bereits im dritten Jahr gilt die TORTOUR bezüglich Grösse des Teilnehmerfeldes aber auch Qualität der teilnehmenden Ausdauer-Radrennfahrer als weltweit führende Ultracycling-Veranstaltung. Die TORTOUR 2011 startet in Neuhausen am Rheinfall und führt über 1000 km und 13000 Höhenmeter rund um die Schweiz wieder zurück nach Neuhausen. Die Einzelfahrer und Teams benötigen für diese Strecke zwischen 32 und 53 Stunden. Die TORTOUR 2011 war bereits am Tag der Erstausschreibung ausgebucht. Am Start sind 118 Teams in den Kategorien Solofahrer, 2er-, 4er- und 6er-Teams. Mit dabei ist die Weltelite der Ultracycler, so auch Christoph Strasser, der Sieger des diesjährigen Race Across America, Marko Baloh, Thomas Ratschob, Dani Wyss, Reto Schoch oder Simon Ruff, der amtierende Weltmeister im Ultracycling. Mit am Start ist auch die erfolgreiche Ultra-Athletin Shanna Armstrong aus den USA. In den Teams unseres Charity-Partners Laureus fahren auch in diesem Jahr zahlreiche prominente Sportlerinnen und Sportler und Führungspersonen aus der Wirtschaft. Zudem startet an der TORTOUR 2011 wieder ein Handbike-Team. In diesem Jahr unter anderem mit dem 14-fachen Olympiasieger Heinz Frei. Die wichtigen Daten und Fakten: • 11. August – 14. August 2011 • SIG-Prolog am Donnerstag, 11. August um 16.00 Uhr im Rheinfallbecken (Ziel: Industrieplatz) • Strecke: 1000 km, 13000 Höhenmeter – Start/Ziel: Neuhausen am Rheinfall • Einzelfahrer, 2-er , 4-er und 6-er-Teams (Männer-, Frauen- und Mix-Kategorien) • Finisherzeit max. 53 Std. – erwartete Siegerzeit Solo 36 Std./schnellstes Team ca. 32 Std. • Kontroll- resp. Wechselposten alle 50 km • Qualifier für das Race Across America RAAM • OK, Race-Marshalls, Helfer: ca. 250 Personen • Neuartiges Live Tracking – alle Interessenten/Medien können das Rennen via Internet verfolgen Weitere Infos: www.tortour.ch Die Tortour ist ein Non-Stop-Radrennen. 118 Teams sind am Start der Tortour und werden auch nachts in die Pedale treten. Die Tortour umfasst 1000 km und 13000 Höhenmeter.

Info

Datum4.8.2011
QuelleKettenrad.ch / PR / Graziano Orsi
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=876

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2020

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed