Neues im Nachwuchssport

Radsportschule Weinfelden

„Es gibt Neues im Nachwuchssport zu berichten! Ende Mai starten wir unter dem Dach Säntis Classic die Radsportschule Weinfelden.“ Mit dieser erfreulichen Mitteilung begann ein Mail. Die Signatur lautete: Sportlicher Gruss, Daniel Markwalder. Der Organisator der Säntis Classic treibt ein weiteres Projekt im Radsport voran. Die Details: Der Verein Pro Cycling Event Team hat in Zusammenarbeit mit dem RV Bürglen-Märwil die neue Radsportschule ins Leben gerufen. Das Mail enthielt zusätzlich noch das „Konzept Radsportschule“ und diverse Bilder, die wir Ihnen nicht vorenthalten wollen. Konzept Radsportschule Die Vorgeschichte: Immer weniger Radrennen und fast keine J&S Ausbildungsstätten mehr im Kanton Thurgau. Der Verein „Pro Cycling Event Team“ hat dieses Problem erkannt und plant einen Neustart. Geplant ist eine überregionale Radsportschule in Weinfelden (Sportstädte Güttingersreuti). Das Ziel lautet: Mit der Radsportschule Weinfelden möchten wir radsportbegeisterte Mädchen und Knaben den ersten Kontakt mit dem Radsport ermöglichen. Die Kinder sollen in kameradschaftlichem Umfeld das Beherrschen des Velos auf spielerische Art erlernen. Mit dem positiven Gruppenerlebnis im Hintergrund möchten wir den Kindern die ersten Renneinsätze erleben lassen. Die Trainings werden nach Weisungen BASPO durchgeführt, wenn möglich durch J&S geschultem Personal. Wie sieht das Angebot konkret aus? 2x pro Woche geführtes Training ab Treffpunkt Güttingersreuti Weinfelden; Mittwoch-Nachmittag ab 14.00 Uhr, 60-90 Minuten mit 1-2 Leiterpersonen; Samstag-Vormittag ab 9.00 Uhr, 60-90 Minuten mit 1-2 Leiterpersonen. Start mit Jugendlichen im Alter zwischen 5 und 10. In einer zweiten Phase Ausbau für Jugendliche im Alter zwischen 10 und 20 Jahren. Ziel: breites Radsportangebot. Nicht nur Strassenrad sondern auch MTB, BMX, Radball, Bahn usw. Erlebnisgruppenausflugstouren wie Mostindientour, Bodenseetour, Schlössertour, Rebentour usw. Einbau von Schnupper- und Ausgleichssportarten wie Klettern, Eishockey, Schwimmen, Fussball usw. Wie sieht der Fahrplan aus? Schnuppertrainings (Sa. 28.05.11, Sa. 11.06.11 + Sa./So. 25./26.06.11). Beim Radevent Säntis Classic vom Sa./So. 25./26. Juni besteht die letzte Möglichkeit zur Anmeldung. Mit den geführten Training ab Güttingersreuti Weinfelden wird nach den Sommerferien 2011 gestartet Öffentliches Schnuppertraining: An der Säntis Classic wird der Radsportschule Weinfelden eine grosse Plattform gegeben. Die Stichwörter lautetn: Aufbau und Betreuung von einem Veloparcours mit Hindernissen; Geführte Velofahrkurse für Kinder im Alter zwischen 5 und 10 Jahren; Geführte Veloausfahrten auf Streckenangebot Slow-Tour und Öpfel-Tour. Klare Zielformulierung: Die Ziele für die kommenden Jahre lauten: Den begeisterten Jugendlichen Renneinsätze planen und organisieren; Ausbau Säntis Classic mit Angebot Schüler Cup / Kids Cup Thurgau; Organisation von Mietvelos (Börse) und ev. Anschaffung Mannschaftsbus für Training und Wettkämpfe. Weitere Infos und Anmeldung zur Radsportschule: http://www.saentis-classic.ch/weinfelden/radsportschule.htm Die Radsportschule Weinfelden ist bereit. (Foto: zVg) Sport und Spass mit dem Radsport.

Info

Datum16.5.2011
QuelleKettenrad.ch / Graziano Orsi
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=837

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2021

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed