Neuer OK-Präsident für die Berner Rundfahrt - Alle Rennen an einem Tag

Pressemeldung

Stefan Nobs übernimmt neu das OK-Präsidium der Berner Rundfahrt. Er löst Hannes Gisin ab. 2011 findet der Radklassiker am 7. Mai statt. Nach sechs Jahren als Vizepräsident und vier Jahren als OK-Präsident ist für Hannes Gisin der Zeitpunkt gekommen, sein Amt an der Spitze der Berner Rundfahrt abzugeben. „In den letzten vier Jahren ist bei mir als OK-Präsident immer mehr zusammen gekommen. Um die Zukunft der Berner Rundfahrt und der Seeland Classic sicherzustellen, braucht es eine neue Kraft an der Spitze. Ich schaue auf eine gute und interessante Zeit zurück und danke meinen Kolleginnen und Kollegen für die stets sehr gute Zusammenarbeit, die jetzt unter der neuen Leitung weitergeführt werden kann“, sagt der abtretende Präsident. Hannes Gisin zieht sich jedoch nicht ganz aus dem Organisationskomitee zurück. Er wird weiterhin als Chef „Bau und Logistik“ im Einsatz stehen. Zudem wird er seinen Nachfolger in allen Belangen einführen und unterstützen. Nobs ist ein Lysser Der neue OK-Präsident Stefan Nobs ist in Lyss, dem Start- und Zielort der Berner Rundfahrt, bestens verankert. Er ist in Lyss aufgewachsen und amtet als Fraktionschef der FDP im Grossen Gemeinderat. „Die Berner Rundfahrt hat sich in der Region Lyss als wichtiger und beliebter Radsportevent etabliert. Ich möchte einen Beitrag leisten, damit das so bleibt“, sagt Stefan Nobs, der als Geschäftsführer der FDP des Kantons Bern arbeitet. Mit dem 33-jährigen Nobs ist es auch gelungen, das OK der Berner Rundfahrt weiter zu verjüngen. Alle Rennen an einem Tag Im Weiteren haben die Organisatoren entschieden, die Berner Rundfahrt auf einen Tag zu konzentrieren. Künftig werden alle Rennen am Samstag stattfinden. Die Lizenzierten werden am Morgen über die Strecke fahren. Der Nachmittag wird wie bis anhin für die Seeland Classic (Volksrennen) reserviert sein. Die Berner Rundfahrt bleibt damit ihrer Tradition treu, dass sie allen Kategorien eine Startgelegenheit bietet. An der Streckenführung über den Frienisberg ändert sich nichts.

Info

Datum28.9.2010
QuelleKettenrad.ch/E. B.
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=723

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2020

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed