Schweizer Senioren in Oesterreich

Mehrere Spitzenränge erzielt

Die Schweizer Masters-Radrennfahrer Herbert Fivian, Daniela Glaus (beide VC Born Boningen) und Anton Ballat (VC Steinmaur) nahmen an der 38. FIS-RSC-Weltradsportwoche in Deutschlandsberg (Oesterreich) teil, die vom 14.-21. Aug. 2010 in für die Masters-Kategorien ausgetragen wurde. Die Veranstaltung besteht aus Kriterium, Bergrennen, Zeitfahren, 300 Meter-Sprintrennen und zwei Strassenrennen. Aus 25 Nationen waren fast 2000 Fahrer und Fahrerinnen am Start. Herbert Fivian gewann das Auftakt-Kriterium in seiner Alters-Kategorie und belegte 3 weitere Podestplätze in den anderen Rennen, so dass er sich zum dritten Male als Gesamtsieger der Weltradsportwoche feiern lassen konnte. Anton Ballat belegte im schweren Strassenrennen nach Eibiswald den zweiten Rang und klassierte sich in der Gesamtwertung, wie übrigens auch Daniela Glaus, auf dem vierten Rang. Ranglisten sind unter folgendem Links ersichtlich: http://www.deutschlandsberg.at/index.php?option=com_content&view=article&id=797&Itemid=322 Privat-Meldung

Info

Datum29.8.2010
QuelleKettenrad.ch/E.B.
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=689

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2019

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed