Offene Rennbahn Oerlikon - Dienstag, 31. August, 18.35 Uhr

Schweizer Meisterschaft Mannschaftsverfolgung + Turnier der Sprinter

Als haushoher Favorit tritt das Quartett des Titelverteidigers VC Hirslanden zur nationalen Meisterschaft in der Mannschaftsverfolgung an. Seit 1992 in 16 Titelkämpfen nur zweimal von Risi's VMC Erstfeld bezwungen, wird ihnen der 18. Titel der Vereinsgeschichte kaum zu nehmen sein. Mit Marvulli, Aeschbach, Oberholzer und Imhof stehen die Zürcher als einzige mit vier Elitefahrern am Start. Die übrigen sechs Teams, welche die Herausforderung annehmen, setzen auf ihren Nachwuchs. Leider verzichten etliche Vereine weil chancenlos auf die Teilnahme. Sie scheuen das aufwendige Training in dieser attraktiven und technisch anforderungsreichen Disziplin. Dies bedauert vor allem auch Nationaltrainer Daniel Gisiger, der mit seinen Nationalteams der Junioren und der U23 vielsprechend unterwegs ist im Hinblick auf die Olympischen Spiele 1912 London und 1916 Rio de Janeiro. Den genauen Programmablauf finden Sie auf www.rennbahn-oerlikon.ch Auskunft bei zweifelhafter Witterung: Telefon-Nr. 044 311 25 61 ab 16.00 Uhr Das Rennbahnrestaurant ist bei jedem Wetter in Betrieb. Pressemeldung der IGOR

Info

Datum28.8.2010
QuelleKettenrad.ch/E.B.
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=688

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2019

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed