Saisonausklang in Ligurien

Atemberaubende Küstenstrassen und unvergessliches Gipfelerlebnis

Die Form ist noch gut und damit sollen noch einige lange und bergige Touren gefahren werden? Dann ist der Saisonausklang in Ligurien die perfekte Lösung. Bei hochsommerlichen Temperaturen lässt sich hier das Ende der Radsaison während einer erlebnisreichen Woche hinauszögern. In traumhafter Landschaft bieten wir abwechslungsreiche Touren mit Höhenmetern satt. Aufbauend von der atemberaubenden Küstenstrasse bis zum unvergesslichen Gipfelerlebnis auf bis zu 1500 Meter hohen Pässen hat die Region um den tigullischen Golf alles zu bieten, was das Herz eines Rennradfahrers begehrt. Die Profikante nachschärfen Dies alles in entspannter Atmosphäre auf äusserst verkehrsarmen, meist einspurigen Strassen. So kann man in kleinen Gruppen die bis zu 1000 Meter langen Auffahrten unter die Räder nehmen und dazu etwas plaudern oder sich gegenseitig zu einer Bergankunft anspornen. In den rasanten Abfahrten auf kurvenreichen Strassen und kaum störendem Verkehr lässt sich in kurzer Kleidung nochmals der Fahrtwind auf der Haut spüren und die Profikante nachschärfen. Wer Lust hat, kann nach der Tour noch ein Bad im Meer bei 25°C nehmen und am Abend lassen wir uns in der Pizzeria um die Ecke verwöhnen und die Korken knallen. 18. - 25.09.2010 - Saisonausklang in Ligurien. Infos unter http://ligurien.quaeldich.de Mare, sole e bicicletta. In Ligurien kann man im September nochmals den Fahrtwind auf der Haut spüren.

Info

Datum9.8.2010
QuelleKettenrad.ch / Lukas Kamber & Graziano Orsi
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=665

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2022

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed