Michael Schär erlitt Schlüsselbeinbruch ?

Pressemeldung des BMC Racing-Teams

Durch den dritten Etappenrang am Mittwoch bei der Polen-Rundfahrt schob sich der ehemalige Strassenweltmeister Alessandro Ballan in der Gesamtwertung auf den dritten Platz vor. Das erfreuliche Resultat für das BMC Racing Team wurde getrübt vom Sturz und Ausfall von Michael Schär. Michael Schär vom BMC Racing Team stürzte in der gestrigen Etappe der Polen-Rundfahrt in der Verpflegungszone. Es passierte zwischen dem zweiten und dritten Berg. Er hatte genau in dem Moment einen Reifenschaden, als er nach dem Beutel griff. Der Schweizer fuhr in eine Stange und verletzte seine linke Schulter und seinen Ellbogen. "Die Bänder am linken Schlüssenbein sind betroffen, aber es scheint nichts gebrochen zu sein", kommentierte BMC Racing Team Arzt Dr. Dario Spinelli.

Info

Datum5.8.2010
QuelleKettenrad.ch/E.B.
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=661

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2022

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed