Sportmuseum Schweiz und twoo

Historische Trouvaillen

Das gegenwärtige Wetter mit Schneestürmen und eisigen Temperaturen verführt zum Surfen im World Wide Web. Und dann gewinnt man beispielsweise unter der URL www.sportmuseum.ch einen digitalen Einblick ins Sportmuseum Schweiz. Interessant ist, dass der Radsport bereits beim Aufrufen der ersten Seite eine Rolle spielt. Ein Bild vom jungen Ferdy Kübler ist platziert. Kübler sitzt locker im Sattel und trägt Collis um seinen Oberkörper. Im Radsportbereich hat das Sportmuseum Schweiz noch mehr zu bieten. Speziell für Schulklassen bietet es folgende Events an: „Schülerinnen und Schüler entdecken Velogeschichte und treten anschliessend gleich selber in die Pedale eines Hochrades aus dem 19. Jahrhundert.“ Das Sitzen auf einem hohen Ross beziehungsweise auf einem hohen Rad ermöglicht das Sportmuseum Schweiz auch Besucherinnen und Besuchern der Fahrradmesse twoo (11. bis 14. Februar, Basel). Eine Proberunde auf zwei fahrtauglichen Hochrädern aus dem Bestand des Sportmuseums ist möglich. Ebenfalls an der twoo gewinnt man dank des Sportmuseums Schweiz einen Überblick über die Velogeschichte. Mehr als 120 Fahrräder hat das Sportmuseum Schweiz in seiner Sammlung und alle sind an der twoo zu sehen. Die Radpalette reicht vom urtümlichen Laufrad bis zum modernen Carbonvelo. Technische Trouvaillen (Velotrab) und historische Highlights (Safety-Fahrrad von Nick Kaufmann, um 1900 mehrfacher Weltmeister im Kunstradfahren und Erfinder des Radballs) werden präsentiert. Trotz des Schneegestöbers ist es somit für Velo-Enthusiasten möglich, die kalte Jahreszeit mit radsportspezifischen Angeboten im Web oder an einer Messe zu überbrücken. www.twoo.ch www.sportmuseum.ch

Info

Datum11.2.2010
QuelleGraziano Orsi / Kettenrad.ch
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=471

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2020

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed