BMC vervollständigt das Management Team für 2010

Die BMC Trading AG ergänzt ihr Management Team mit zwei neuen Mitgliedern der Geschäftsleitung und ebnet damit den Weg für weitere Erfolge im Verkauf und Marketing.

Frank S. Aeschbacher wird bei BMC die Verantwortung für die gesamten nationalen und internationalen Verkauf übernehmen. In den letzten sieben Jahren leitete Aeschbacher das Unternehmen Action Sport & Sporting Goods in den USA. Er bringt grosse Erfahrung im Bereich des globalen Marktaufbaus sowie in der Zusammenstellung eines starken Verkaufsteams mit. „Ich freue mich sehr, meine Erfahrung für den internationalen Verkauf und den Aufbau neuer Märkte einzusetzen, so Aeschbacher. „Ich bin sehr zuversichtlich, dass wir mit dieser faszinierenden Marke in naher Zukunft ein weiteres Wachstum erzielen werden.“ Frank. S .Aeschbacher wird seine neue Stelle am 15. Februar in Grenchen antreten. Ab dem 1. März wird Frank Schreiner seine Rolle als neuer Verantwortlicher des internationalen Marketings bei BMC wahrnehmen. Auch er wird Mitglied der Geschäftsleitung. Frank Schreiner verfügt über zehn Jahre Erfahrung in der Bike-Industrie. Nach fünf Jahren bei Giant leitete er seit 2005 das Marketing bei Cannondale. Zusätzlich dazu war er seit 2008 verantwortlich für das Marketing der Marken der Cycling Sports Group in den europäischen Märkten. „2010 wird für die Zukunft von BMC ein Schlüsseljahr. Wir sind glücklich, mit Frank Schreiner eine Person gewonnen zu haben, die nachweisbare Erfolge im Markenaufbau in der Bike-Industrie mitbringt“, so Mike Hürlimann, CEO der BMC Trading AG. „BMC ist eine starke Marke mit Schweizer Wurzeln und einer sehr klaren Differenzierung. Mit dem BMC Racing Team verfügt BMC über einen starken Partner, der das Unternehmen in die Top-Liga der Bike-Brands bringen kann und auch wird. Ich bin sicher, wir werden in den nächsten Monaten noch viele fesselnde News hören. Ich freue mich sehr, Teil dieses Teams zu werden“, so Schreiner. Mike Hürlimann zum 2010: „Der zukünftige Erfolg von BMC wird auf drei Säulen basieren. Erstens das Produkt: BMC wird 2010 interessante Neuigkeiten präsentieren. Zweitens der Vertrieb: Wir bauen momentan unseren eigenen Vertrieb in unseren europäischen Schlüsselmärkten und in den USA auf. Dies wird uns einen noch näheren Kontakt zu unseren Händlern und Endkunden ermöglichen. Der dritte Eckstein ist die Investition ins Marketing: BMC erhöht seine Präsenz über das BMC Racing Team sowie mit einer eigenen Inserate-Kampagne massiv. Zusätzlich dazu wird sich Frank Schreiner als neuer Marketingleiter strategischen Zielen zuwenden können, um die Marke BMC in die richtige Richtung zu steuern.“ Mit dem BMC Racing Team verfügt BMC über ein Profiradteam rund um den Weltmeister Cadel Evans, US champion George Hincapie sowie dem letztjährigen Weltmeister Alessandro Ballan.

Info

Datum1.2.2010
QuellePressemeldung
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=457

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2022

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed