Saison-Statistik der Bahnrennen in Oerlikon

Franco Marvulli und Jan Keller die Kategorien-Besten

Heute Dienstag vor einer Woche ist die Saison auf der offenen Rennbahn Oerlikon zu Ende gegangen. In der 7. Saison unter der Regie der IGOR (Interessengemeinschaft offene Rennbahn) konnten 17 der Dienstagabend-Renntage durchgeführt werden, während 5 Meetings dem Regen zum Opfer fielen. Die meisten Siegerbouquets holte sich der Junior Jan Keller (20) vor Franco Marvulli (18), Tristan Marguet (13), Bruno Risi (9), der Anfänger Colin Stüssi (9) und Alex Aeschbach (7). Hier die Podestplatzierungen aller Rennen des Jahres 20009:

Info

Datum29.9.2009
QuelleKettenrad.ch /xy
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=352

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2021

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed