Cycling 2015

Die Radsportsaison kann beginnen. Das Angebot lässt keine Wünsche offen. Welche Highlights stehen bevor?

Radsport ist ein Abenteuer.

Es ist soweit. Der Schnee hat sich im Flachland verabschiedet. Die Rennräder stehen bereit und bald wird das Surren der Speichen ein angenehmes Gefühl bereiten. Was steht im 2015 auf dem Programm? Wie sieht die Radsportagenda aus? Welche Highlights stehen bevor? Es steht fest, dass jeder Radfahrer und jede Radfahrerin ein massgeschneidertes Radsportprogramm zusammen stellen kann. MTB- und Rennradrennen gibt es in Hülle und Fülle. Aber auch eine gemütliche Radtour mit dem Tourenrad erfreut des Radlers Herz. Wer auf Nummer sicher gehen will, kann das Radsportangebot von Swiss Cycling anschauen. Der Kalender enthält „Cycling for All“ und auch die beliebten Swiss Cycling Top Touren. Zehn starke Radsportanlässe gehören im 2015 zu den Top Touren. Top heisst: Tadellose Organisation und wunderschöne Strecke.

Ein cooles Programm

Den Anfang macht die Seeland Classic in Lyss am 9. Mai 2015. Den Abschluss bildet der 42. Bodensee-Radmarathon am 12. September. Und dazwischen stehen zur Auswahl: Säntis Classic, Axpo Aare Rhein Classics, EKZ Züri Metzgete, Engadin Radmarathon, Alpen Challenge, Swiss Cycling Alpenbrevet, Gruyère Cycling Tour und neu im Programm der Swiss Cycling Top Tour gehört Granfondo San Gottardo. Die genauen Daten und Beschreibungen der Touren können im Web bei den entsprechenden Veranstaltern konsultiert werden. Viel Spass beim Radeln.

 

Externe Links

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2021

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed