Stelldichein der Radszene beim Schaller Apéro

Aldo Schaller, Inhaber des Berner Velogeschäfts Schaller-Radrennsport, lud wieder zu seinem Apéro, viele bekannte Gesichter aus der Veloszene kamen. Darunter auch die Ex-Profis Kurt Steinmann und Sven Montgomery.

Ich mache dies jeweils um meinen Kunden merci zu sagen. führt der erfolgreiche frühere Kriterium-Spezalist als Grund für die Durchführung des beliebten Anlasses an. Der von Aldos Ehefrau Jrene zelebrierte Apéro hielt wieder was er versprach. Die leckeren Häppchen und der erlesene Wein fanden grossen Zuspruch. Jrene Schaller, eine Gastrofachfrau, bietet neuerdings auch einen Catering-Service an. Das Entertainer Paar Edi Schneider und Christine zeigten auf der Bühne des grossflächigen Velogeschäfts Kleinkunst im Cabaretstil. In seiner Eröffnungsrede an die rund 125 Anwesenden verriet Aldo Schaller allerhand Neuigkeiten. So führt Schaller-Radrennsport auf vielseitigen Wunsch für Gümmeler erstmals in der Toscana ein Schaller Trainingslager durch. Schaller, eigentlich ein Rennvelospezialist, hat sein grosses Angebot neu mit dem Verkauf von Flyer-Velos erweitert. Die elektrogetriebenen Fahrräder erfreuen sich bekanntlich immer grösser Beliebtheit. Auch im von der gelernten Velomechanikerin Claudia Gnägi betreuten Bekleidungs- und Velokomponenten-Sortiment findet der Velofreak und Gümmeler alles was es für diese faszinierende Sportart braucht. Infos: www.schaller-radrennsport.ch

Info

Datum15.12.2008
QuellePETER RUSSENBERGER
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=118

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2021

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed