Lesotho Sky Event

Ein MTB-Rennen im Himmel

Wie heisst das sportlichste Volk auf Bikes in ganz Afrika? Die Antwort: Basothen. Diese Wissensbereicherung bekommt man, wenn ein im Königreich Lesotho lebender Deutscher namens Christian Schmidt eine Pressemitteilung schreibt über ein Bikerennen in einer aussergewöhnlichen Umgebung. Die Fakten: Vom 22. bis 27 September 2013 findet das aus sechs Etappen bestehende Mountainbike-Rennen durch das Königreich Lesotho statt. Die Premiere erfolgte im 2011 und mittlerweile können 50 Teams mit 100 Teilnehmern partizipieren. Veranstalter Christian Schmidt organisiert das Spektakel zusammen mit seinem südafrikanischen Partner Darol Howes. „Der Lesotho Sky Event ist für die Basothen die seltene Gelegenheit gegen Fahrer aus anderen Teilen der Welt anzutreten“, sagt Schmidt. In sechs Tagen müssen beziehungsweise dürfen 400 Kilometer und rund 10 000 Höhenmeter zurückgelegt werden. Ein Abenteuer? Ja. Ein aussergewöhnliches Erlebnis? Zweifellos. Interesse geweckt? Falls ja, dann genügt ein Klick, um das „Kingdom in the Sky“ (Königreich Lesotho) auf den Bildschirm zu holen. Wenig später werden unweigerlich Träume entstehen. http://www.lesothosky.com/ http://www.swiss-bike-tours.ch/International/lesotho_sky.html Ein Rennen in einer aussergewöhnlichen Umgebung: das Lesotho Sky Event. (Foto: zVg) Auf dem Sattel können die Mountainbiker die afrikanische Kultur erleben. Atem anhalten und das Erlebnis geniessen - das kann man im "Kingdom in the Sky".

Info

Datum1.2.2013
QuelleKettenrad.ch / Graziano Orsi
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=1066

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2021

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed