MTB Marathon-SM

Marathon-Weltmeister Sauser holt den zweiten nationalen Titel nach 2006

Bei garstigen Wetterbedingungen mit Dauerregen und khlen Temperaturen hat Christoph Sauser in Moutier zum zweiten Mal den Schweizer Meistertitel im Bikemarathon gewonnen. An der letzten Steigung zum Mont du Moutier konnte er seine letzten Verfolger Lukas Buchli und Titelhalter Urs Huber entscheidend distanzieren. Buchli holte schliesslich Silber, Huber Bronze. Co-Favorit Alexandre Moos gab auf. Bei den Frauen gewann Olympiateilnehmerin Esther Sss bereits den vierten nationalen Marathon-Titel. Zweite wurde wie im Vorjahr Nadia Walker vor der Tessinerin Sofia Pezzatti. Resultate: Männer (90 km): 1. Christoph Sauser (Sigriswil) 4:20:18. 2. Lukas Buchli (Samedan) 0:52. 3. Urs Huber (Jonen) 2:00. 4. Thomas Stoll (Osterfingen) 2:53. 5. Hansueli Stauffer (Sigriswil) 15:02. 6. Konny Looser (Hinwil) 20:08. 7. Jrmy Huguenin (Neuchtel) 22:48. 8. Nicola Rohrbach (Menzigen) 24:34. 9. Xavier Dafflon (La Tour-de-Trme) 27:23. 10. Philipp Gerber (Aeschi b. Spiez) 32:17. Frauen (90 km): 1. Esther Sss (Kttigen) 5:19:38. 2. Nadia Walker (Altdorf UR) 28:28. 3. Sofia Pezzatti (Biasca) 42:43. 4. Andrea Kuster (Davos Dorf) 51:14. 5. Alexandra Clement (Hinterfrost) 57:11.

Info

Datum2.9.2012
QuellePM Martin Platter
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=1034

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2021

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed