Eine Herausforderung bei den Steinböcken

14. ewz Alpen-Challenge

Die Steinböcke rufen wieder zu einem sportlichen Traditionsanlass: Am Sonntag, 19. August 2012 findet das ewz Alpen-Challenge statt. Start: 6.30 Uhr in Lantsch/Lenz. Zwei Strecken stehen zur Auswahl. Die Challenge beinhaltet 220 km und 4000 Höhenmeter. Diese Vierpässefahrt umfasst Albula, Bernina, Forcla di Livigno und Julier. Die Classic „begnügt“ sich mit 122 km und 3000 Höhenmeter. Zwei Pässe dürfen genussvoll in Angriff genommen werden: Albula und Julier. Gestartet wird in Foppa, Lantsch/Lenz. Und dann beginnt das Radsport-Abenteuer in den Alpen. Erwähnenswert ist noch, dass die Organisatoren auch ein kostenloses Zeitfahren am Samstag, 18. August im Programm aufgenommen haben. Der Start erfolgt dabei um 17.00 in Crappa Naira (Verzweigung Davos / Lenzerheide) und führt über Brienz nach Lantsch/Lenz. Es müssen 6.26 km und 313 Höhenmeter überwunden werden. Das ewz Alpen-Challenge gehört zu den Swiss Cycling Top Touren. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen können sich somit auf ein Rennen freuen, das in Bezug auf die Organisation keine Wünsche offen lassen wird. Weitere Informationen/Anmeldungen unter: www.alpen-challenge.ch. Nachmeldungen am Renntag sind gegen einen Aufpreis bis eine Stunde vor dem Start möglich. Abenteuerlich und schön: das ewz Alpen-Challenge.

Info

Datum10.8.2012
QuelleKettenrad.ch / Graziano Orsi / PR
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=1027

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2022

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed