Züri-Metzgete / Infos

Züri-Metzgete und RAAM

Die EKZ Züri-Metzgete vom Sonntag, 12. August 2012 naht. Der kürzlich versendete Newsletter enthielt diverse wichtige Informationen. Das Wichtigste in Kürze: Meldeschluss ist der 31. Juli. Wer sich für die EKZ Volksmetzgete bis Dienstag, 31. Juli online anmeldet, bezahlt das Startgeld von Fr. 80.—. Natürlich sind Anmeldungen bis zum Starttag möglich – mit der Nachmeldegebühr von Fr. 25.—. Rabatte: Eine Rückerstattung von Fr. 10.— an der Startnummernausgabe erhalten: Mitglieder von Swiss Cycling, Inhaber der Carte Blanche des Tages-Anzeiger, Inhaber der Bonus Card des Zürcher Unterländer, wenn man sich bis 31. Juli 2012 anmeldet und die entsprechende Mitgliedkarte vorweisen kann. Eine Vergünstigung erhalten auch die Fahrer in Teams für die EKZ Volksmetzgete: Der Pauschalpreis für 5 Fahrer beträgt Fr. 320.— (Fr. 64.—pro Fahrer statt Fr. 80.--). Drei Fahrer/Fahrerinnen in der Firmen Metzgete Der ideale Wettkampf für Hobbysportler, welche auf der verkürzten Strecke unter 30 km Rennatmosphäre schnuppern wollen. Jeder der drei Teilnehmer fährt eine Runde über den Regensberger und übergibt am Ziel an seinen Kollegen respektive seine Kollegin. Startberechtigt sind bei diesem Rennen nicht nur Firmen-Teams sondern auch ad-hoc zusammengestellte Trios mit einem Fantasienamen oder Club-Teams. Die Dreierteams können wahlweise aus Männern und Frauen zusammengesetzt werden. Meldeschluss für den vorletzten Lauf des TdS-Cups Für die EKZ Züri Metzgete (Elite, U17/FB, U15, U13/U11) ist am Montag, 23. Juli Meldeschluss (Nachmeldungen nur gegen Bezahlung der Gebühr möglich). Das Elite-Rennen ist der vorletzte Lauf des TdS-Cup 2012. Schweizermeisterschaft der ÖV-Angestellten Die Angestellten des Öffentlichen Verkehrs (ÖV) tragen jedes Jahr ihre eigene Meisterschaft aus. Diesmal in der EKZ Volksmetzgete in der Kategorie „Racer“ (2 Runden, 106 km). Reto Schoch Ehrenstarter Die Hobbyfahrer der EKZ Volksmetzgete werden von Reto Schoch, dem Sieger des RAAM 2012 (Race Across America), auf die Strecke geschickt. Der nur 54 kg schwere Ultracyclist aus dem Appenzellerland wird vor der Preisverteilung von Fiametta Devecchi im Festzelt über seine Erfahrungen beim härtesten Velorennen befragt. Weitere Infos: www.zueri-metzgete.ch/ Der Startschuss der EWZ Züri-Metzgete wird am 12. August 2012 erfolgen.

Info

Datum21.7.2012
QuelleKettenrad.ch / Graziano Orsi / PR
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=archiv-_-suche&blogID=1024

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2019

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed