Gunn-Rita Dahle Flesjå fährt für vier weitere Jahre beim «Multivan Merida Biking Team»

Gunn-Rita Dahle Flesjå hat ihren Vertrag mit dem «Multivan Merida Biking Team» verlängert und wird vier weitere Jahre für ihren langjährigen Rennstall an den Start gehen. Damit wird die Norwegerin insgesamt über elf Jahre im Dienste des Rennteams stehen.

Die 35-jährige Mountainbike-Marathon-Weltmeisterin Gunn-Rita Dahle Flesjå und erfolgreichste Mountainbikerin aller Zeiten will in der Saison 2009 den Weltcup-Zirkus wieder als Seriensiegerin prägen. Neben dem Fokus auf die Olympische Cross Country-Distanz wird Dahle Flesjå im August auch zur Verteidigung ihres Weltmeistertitels auf der Marathon-Distanz antreten. Zu Hilfe wird ihr kommen, dass sie erstmals in ihrer Karriere auf ein vollgefedertes Mountainbike setzt und viele der Rennen mit dem «Merida Ninety-Six» bestreiten wird. Die achtfache Weltmeisterin Dahle Flesjå dürfte in den kommen den Jahren auch eine historischen Marke des Mountainbikesports erreichen: Mit 26 Weltcupsiegen ist die Norwegerin nur zwei Siege von Juliana Furtados Bestmarke mit 28 Siegen entfernt. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Dahle Flesjå im Jahr 2009 erneut Mountainbike-Geschichte schreiben wird. Mit dem langfristig ausgerichteten Vertrag weist man auch die Zukunft des Rennstalls. «Dank unseren Sponsoren können wir langfristig planen. Dies gibt uns und natürlich auch den Teammitgliedern Sicherheit und schafft Vertrauen. Der neue Vierjahresvertrag mit Gunn-Rita unterstreicht unsere langfristig ausgelegte Arbeitsweise. Gunn-Rita konnte in unserem Team ihre bisher größten Erfolge feiern und wir freuen uns auf weitere vier Jahre mit ihr», erläutert Teammanager Andreas Rottler.

Info

Datum16.10.2008
QuelleKettenrad.ch
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=news&blogID=70

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2021

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed