Leo Wickihalder ist unerwartet gestorben (ergänzt)

Beerdigung am Freitag in Oberhasli

Am Sonntag ist der frühere Berufsfahrer Leo Wickihalder unweit seines Wohnortes Oberhasli im Alter von 71 Jahren infolge Herzversagen verstorben. Den grössten Erfolg erzielte der starke Bahnfahrer zu Beginn seiner Profilaufbahn (1961 bis 1968) 1962 auf der Vigorelli-Bahn von Mailand an der Steher-Weltmeisterschaft der Berufsfahrer, wo er hinter Guillermo Timoner (Sp) und Paul Depaepe (Be) die Bronzemedaille errang. Der WM-Prolog in Oerlikon hatte zuvor mit demselben Resultat geendet. Auf der kurzen 166 m-Winterbahn von Basel avancierte er danach zum Publikumsliebling und gewann zahlreiche internationale Rennen, so auch den Steher-Grand Prix von Basel. An Schweizer Meisterschaften gewann Wickihalder eine Silber- und zwei Bronze-Medaillen. Mehr über Leo folgt in den nächsten Tagen. Die Beerdigung findet am Freitag dieser Woche um 14 Uhr auf dem Friedhof seines Wohnortes Oberhasli statt. Wegen Strassenbau-Arbeiten ist der Zugang durch die Dorfmitte bei der Kirche erschwert. Der Zugang per Auto ist am besten (von Rümlang kommend in Richtung Niederhasli) am Dorfende 100 Meter nach dem letzten Gebäude die schmale, geteerte Strasse links abbiegen und dann ist der Friedhof links nach 200 Meter. Parkierungsmöglichkeit direkt beim Friedhof und beim Bauernhaus gegenüber ist erlaubt. Auf der Rennbahn Oerlikon präsentierte sich Leo Wickihalder (rechts) bei der WM-Revanche in Superform, links der spanischen Weltmeister Guillermo Timoner. Wickihalder war drauf und dran, sich den Gesamtsieg zu holen, aber das 2. Rennen musste infolge Regens abgebrochen werden. Im ersten Rennen siegte Timoner vor Norbert Koch und Wickihalder. (Archiv-Foto copyright by Ernst Bretscher)

Info

Datum17.9.2008
QuelleKettenrad.ch / Ernst Bretscher
Direkthttp://www.kettenrad.ch/index.php?t=news&tt=news&blogID=38

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2021

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed