alpsteinbike.ch - die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

In 25 Tagen ist es wieder soweit liebe Bikerinnen und Biker. Der Breitensport-Bike-Event alpsteinbike.ch findet zum achten Mal statt.

Was dieses Jahr speziell ist - alle Teilnehmer dieser Austragung dürfen sich bei den 250 Bikern bedanken, die ihren Teilnehmerbeitrag schon Anfangs Sommer überwiesen haben. Denn nur dank diesen kann alpsteinbike.ch 2013 überhaupt durchgeführt werden. Einen ganz grossen Dank auch von uns Organisatoren!
 
Zum ersten Mal wird alpsteinbike.ch an zwei Tagen durchgeführt. So hast du die Möglichkeit, auf die Wetterprognosen Rücksicht zu nehmen und den schöneren Tag zu wählen. Den Shuttle-Dienst kannst du nur am Samstag 21. September nutzen. Ansonsten ist der Service am Sonntag 22. September derselbe wie am Samstag.
 
Strecke: die Strecke wird dieses Jahr im Gegenuhrzeigersinn abgefahren. Also Wildhaus - Rüthi - Brülisau - Schwägalp. Leider haben wir auch dieses Jahr für die schöne und kürzere Passage vom Risipass - Muggenboden - Gräppelen über den Chüeboden nach Wildhaus vom Kanton keine Bewilligung erhalten. Eine etwas bizarre Situation, denn Individualbiker ohne Startkarte alpsteinbike.ch am Lenker dürfen diesen schönen Streckenabschnitt ohne Einschränkungen befahren!

Nach einer freundlichen und konstruktiven Aussprache vor zwei Wochen mit dem Regierungsrat Benedikt Würth und der verantwortlichen Dienststelle des Kantons St.Gallen rechnen wir nun damit, dass wir diesen Streckenabschnitt nächstes Jahr offiziell befahren dürfen.
 
Checkpoints: Der Checkpoint Wildhaus befindet sich neu beim Hotel Schönenboden, rund 200 Meter in Fahrtrichtung nach dem bisherige Checkpoint beim Schönenbodensee. Die drei anderen Checkpoints sind wie wie bekannt in Rüthi, Brülisau und auf der Schwägalp.
 

Externe Links

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2019

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed