Vermeer (Abus Nutrixxion) weiter auf Erfolgskurs

Team Abus Nutrixxion Fahrer Tom Vermeer ging beim Draai van de Kaai und Ronde van Zutphen auf Tuchfühlung mit der Führung und sicherte sich zwei Mal den 3.Platz.

Niederlande. Team Abus Nutrixxion Fahrer Tom Vermeer ging beim Draai van de Kaai und Ronde van Zutphen auf Tuchfühlung mit der Führung und sicherte sich zwei Mal den 3.Platz. Das 80 Kilometer lange Draai van de Kaai führte die rund 75 Teilnehmer einen 2,8 Kilometer langen Rundkurs in der Nähe von Roosendaal entlang. Der 26-jährige Niederländer dominierte in einem Trio das Renngeschehen und konnte nach 1:52:04 Rennstunden den 3. Platz für sich verbuchen. Auch beim Ronde van Zutphen zeigte sich Teamfahrer Tom Vermeer in Topform und sicherte sich zur Hälfte des 80 Kilometer langen Rundkurses einen Platz in einer 12-köpfigen Spitzengruppe. Auf den letzten Metern sprintete Vermeer zielsicher auf den 3. Platz und sorgte so für eine weitere Topplatzierung des Dortmunder Rennstalls.

Weitere Informationen finden Sie unter www.NUTRIXXION.com.

Anzeige >>

Kontakt

Kettenrad.ch
c/o Agentur Felix AG
CH-9553 Bettwiesen TG
info@kettenrad.ch

Service

Home
Mobile Website
Mail
Login

Links

Agentur Felix AG
GPS-Touren
Navad-1000
Velo-Direct

© Copyright 2022

Der Inhalt dieser Seite ist urheberrechtlich
geschützt.

RSS-News-Feed